Für Sie erreichbar

Übernachtung in der Wüste Marokkos

Romantik unterm Sternenhimmel

Wolltest Du schon immer mal eine sinnliche Erfahrung im Stil von 1001 Nacht machen? Dann versuch es doch einmal mit einer Nacht in der Wüste Marokkos. Der marokkanische Teil der Sahara ist sehr abwechslungsreich, hat viele schöne Oasen und gehört zu den schönsten Wüstenlandschaften der Welt. Dies verspricht eine Lagerfeuerromantik, welche unvergesslich sein wird. Im weitläufigen Dünenmeer beherrscht nachts nur der Wind die Geräuschkulisse, während Du die Sterne am Firmament betrachtest. Vom Kamelrücken aus siehst Du die von der Sonne rot-gelbgefärbten Dünen, den weiten Himmel und exotische Palmenoasen. Es ist eine Reise, die Deine Seele wachsen lassen wird. 

Das Wüstencamp und wie Du dahinkommst

Dein Wüstencamp besteht aus großen, hellen Leinenstoff-Zelten. Der Boden wird mit Decken und Sitzkissen ausgelegt. Feuerschalen sowie Lagerfeuer spenden in der Nacht Wärme und Licht, während Du den Abend ausklingen lässt. Das Wüstencamp verfügt aber auch über Annehmlichkeiten wie ein eigenes Restaurant mit kulinarischen Köstlichkeiten des Landes und auch Toiletten gehören willkommener weise zu den Wüstencamps dazu. In den Zelten ist es nachts, dank großzügigen Decken, angenehm warm. Du kannst Dich entspannt mit dem Jeep hinfahren lassen. Die Fahrer kennen sich mit Fahrten durch die Dünen aus und bringen Dich sicher ans Ziel. 

Deine Aktivitäten in der Wüste Marokkos

Neben der traumhaften Lagerfeuer-Romantik kannst Du in der marokkanischen Wüste auch andere aufregende Aktivitäten erleben. Bestimmt gehört eine Kamelsafari zu den Unternehmungen, die Du noch nicht gemacht hast. Bequem mit dem gleichmäßigen Rhythmus des Kamels durch das Dünenmeer zu reiten und Abenteuer erleben. Wenn du es etwas motorisierter magst, gibt es auch Jeeptouren. Und um den Tag noch einmal abzurunden gibt es abends ein Barbecue unterm Sternenhimmel! Dies macht den Besuch der Wüste wahrlich unvergesslich: Entspannung, Abenteuer, Romantik und ein Panorama, welches jedes Fotoalbum zum Glänzen bringt. 

Wo Du noch in der Wüste übernachten kannst

Aber nicht nur in der majestätischen Sahara lässt es sich gut übernachten. Auch in anderen Ländern kannst Du eine oder mehrere Nächte in Wüstencamps buchen. Wie z.B. in der Namib Wüste Namibias. Wenn Du es etwas luxuriöser haben möchtest, wäre Dubai eine feine Wahl. Mit reichhaltigen Angeboten und Übernachtungsmöglichkeiten in Beduinen-Camps können abenteuerlustige Besucher einzigartige Erfahrungen machen. Dubais Wüste ist majestätisch und atemberaubend. Der Ausblick lädt dazu ein, den Geist frei schweifen zu lassen und den Alltag eine Weile zu vergessen.  

Dirk Scholz Geschäftsführer

Lust auf eine Übernachtung in der Wüste?

Wir haben jede Menge Tipps für Dich und finden ganz nach Deinen Wünschen die perfekte Reise. Lass uns loslegen: